Mobil

0177 - 16 40 181

E-Mail

info@praxis-fit-gesund.de

Die Physiotherapie gehört zu den physikalischen Therapieformen. Ihr Ziel ist es, den gesunden Bewegungsablauf wieder herzustellen und Heilungsprozesse zu beschleunigen.

Hierzu wird der Bewegungsapparat untersucht und es wird geschaut, ob es Bewegungseinschränkungen in den Gelenken, Verspannungen in der Muskulatur oder andere Probleme des Bewegungsapparates gibt. Diese werden dann gezielt mit Techniken wie Massage, PROM (passive Bewegung der Gelenke) oder aktivem Muskeltraining mobilisiert.

Besonderen Einsatz findet die Physiotherapie in der Rehabilitation nach Verletzungen und OPs. Aber auch bei neurologischen Erkrankungen ist sie sehr gut einsetzbar. Des Weiteren kann sie auch geschwächten und älteren Tieren wortwörtlich wieder auf die Beine helfen.

Aber auch das Einsetzen von Hilfsmitteln und Geräten gehört zur Physiotherapie. Dies sind z.B. Wärmelampen, Massagegeräte, Reizstromgeräte (TENS- transkutane elektrische Nervenstimulation) und Trainingsgeräte wie große Trainingsbälle und Wackelbretter.

Zur Physiotherapie gehört auch das Durchführen von aktiven Übungen und das Erstellen von Trainingsplänen. Kleine Übungen werden für Zuhause an die Hand gegeben, die super in den Alltag integriert werden können, womit die Fitness noch schneller wiederhergestellt wird.